Frame
Home
berechnungen

Die Advanced Version enthält mehrere Berechnunge:
- o.a. Selektivität inkl grafischer Wiedergabe,
- Kurzschlussstromberechnung und Dämpfung durch zwischengeschaltete Einspeisungskabel,
- Einstellung Kurzschlussleistung Einspeisungspunkt womit wirkliche Kurzschlussstrom,
- Ist inkl. Abdrück Möglichkeit,
- Pumpkapazität, Flüsse, Schalldruckpegel und Beleuchtungsberechnung,
- ECO knopf,
- Berechnung vom Minimum Wert von einem UPS oder Notstromgenerator (mehr Info).

Sowie folgende Module um zusätzlich zu Bestellen:
K    Frei definierbare Charakteristiken von Auslöser und Kabelkonstruktionen,
T    Mittelspannung- und Transformatorberechnung,
S    Stammkabel für z.B. Lichtmasten (öffentliche Beleuchtung),
LK  Verteilernetz: Kabelliste, Netzwerkanalyse,
LE  Verteilernetz: Energiebilanz,
LS  Verteilernetz: DXF Zeichnung, single line,
LM  Verteilernetz: DXF Zeichnung, MCC front,
LIO Verteilernetz: I/O Liste,
LSP Verteilernetz: Datenblätter,
V    Ventilation für Schaltschranke und Transformatorzellen.
Wenn Sie mehr Informationen zu den einzelnen Modulen benötigen, klicken Sie auf die entsprechenden Stichworte in der obersten Zeile.


Farben
Um die Anwendung für die Nutzer übersichtlicher zu gestalten, verwendet Kabel++ in der 'Advanced' Version mehrere Farben. Absicherungen usw. sind gelb, Kabeldateien sind blau und Ergebnisse sind violett hinterlegt.

Alle Parameter sind bei Programmstart mit Standardwerten angegeben. Es lohnt sich allerdings, diese Angaben an Ihre Bedürfnisse anzupassen, denn je genauer Ihre Angaben sind, desto präziser kann der Kabeldurchschnitt und damit auch der Kabelpreis berechnet werden.

Kabelberekening Advanced